LOHAS.de

Montag, 19. Februar 2018

Aktuelle Seite: Home Green Living News Erste Non-Profit-Uni im Netz

Erste Non-Profit-Uni im Netz

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Der israelische Unternehmer Shai Reshef hat seine Hochschule "University of the People" mit Sitz in Kalifornien 2009 gegründet. Profs arbeiten ehrenamtlich, Studenten aus aller Welt zahlen keine Studiengebühren. Die erste Non-Profit-Uni sollte es werden, mit Online-Kursen. (s.a. www.khanacademy.org) Reshef wollte zeigen: Bildung kann für alle möglich sein, auch ohne großes Budget. Dafür hat er selbst Millionen investiert. Aktuell studieren nach Angaben der Universität ungefähr 1.700 Studenten aus 142 Staaten an der University of the People, ein Drittel kommt aus Afrika, ein Viertel aus den Vereinigten Staaten. Die Hochschule ist seit wenigen Tagen erst akkreditiert, damit ist ein staatlich anerkannter Abschluss möglich geworden. Mehr...

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben