LOHAS.de

Samstag, 18. November 2017

Aktuelle Seite: Home Technologie

Technology Technologie

Globale Entwicklung durch frugale Innovationen?

Deutsches Institut für EntwicklungspolitikWas haben ein Tabletcomputer für 35 USD, ein Elektrokardiogramm-Gerät (EKG) für 800 USD und ein Auto für 2.500 USD gemeinsam? Alle diese Produkte kommen aus Indien und wurden in den letzten Jahren in der Wirtschaftspresse unter der Bezeichnung „frugale Innovation“ als Beispiele für ein mögliches neues Innovationsparadigma diskutiert. Laut Duden sind die Adjektive „einfach“ oder auch „spärlich“ als Synonyme für frugal verwendbar.

MATERIAL CONNEXION

material magazinA return to simplicity- it's a thought that is on everyone's mind.  More modest vacations, less lavish homes, fewer evenings spent dining out - all in an attempt to stretch the dollar as far as it can go. But where does this paring down get us when it comes to designing our built environment and the products we use every day? Matter investigates in our latest issue.

Bahnbrechende Erfindung revolutioniert Solarindustrie

solar bankersDas US-Unternehmen „Solar Bankers“ aus Gilbert/Arizona und die deutsche Schwesterfirma „Apollon“ aus Dresden/Sachsen haben gemeinsam eine bahnbrechende Erfindung entwickelt, die die Solarindustrie völlig umkrempeln wird. Der Prototyp eines konzentrierenden Hocheffizienz-Solarmoduls auf Siliziumbasis mit einer holografischen Folie ist fertig, das US-Patent wurde bereits erteilt.

Von der Wiege zur Wiege

Dr. Michael Braungart, der gemeinsam mit dem US-amerikanischen Architekten William McDonough, 2003 das Buch und Konzept „Cradle to Cradle®“ veröffentlichte. Wir widmen uns eben diesem Konzept und der Vision einer Öko-innovativen Kreislaufwirtschaft. Die Transformation unserer Konsum- und Wegwerf-Gesellschaft zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft ist nicht drängend, sie ist überfällig. Die daraus wurzelnden Probleme, die sozialen und ökologischen Probleme und Langzeitschäden gewinnen jährlich an Dramatik. Das Wegschauen muss ein Ende finden, das Reden muss durch rasches und sogleich faires Handeln ersetzte werden.

Next BANG - riskantes Spiel mit Megatechnologien

NextBangNext BANG! Pakistan versinkt in den Fluten, Russland wird von einem Flächenbrand bisher unbekannten Ausmaßes heimgesucht, auch in Deutschland steigen die Pegelstände der Flüsse - das Klima scheint außer Rand und Band. Angesichts steigender Erderwärmung erhält die Diskussion um Risikotechnologien neue Nahrung. Seit dem Scheitern des Klimagipfels in Kopenhagen sind die Befürworter im Aufwind, da auf Politik und gesellschaftlichen Konsens bei der Lösung der drängenden Menschheitsprobleme kein Verlass mehr zu sein scheint: Nanotechnologie, Geoengineering, Synthetische Biologie, Neurowissenschaften und Gentechnik als „Plan B“?

Deutscher Zukunftskongress

2bahead Bereits im neunten Jahr entwarf der 2b AHEAD ThinkTank im Juni 2010 das Zukunftsszenario „Lebenswelten 2020“. Dabei wurden keine abstrakten Megatrends und keine unwichtigen Microtrends debattiert, sondern konkrete Geschäftsmodelle der Zukunft. Denn jene Trends, die tatsächlich Geschäfte und Märkte neu entstehen lassen, liegen in den Schnittmengen der verschiedenen Zukunftsvisionen Ihrer Branchen.

Bepflanzungen ohne Bewässerung möglich

groasisDer niederländische Pieter Hoff, ein mit einem Wissenschaftspreis ausgezeichneter Wegbereiter, hat die Groasis waterboxx erfunden. Vier Projekte werden in Kaliforniens Mojave- und Sonora-Wüste von Palm Springs, im Napa Valley mit dem Robert Mondavi Weingut und Sonoma – Amerikas erster nachhaltiger Stadt – durchgeführt. Sie sind angegliedert an zwanzig weitere globale Experimente, die in sieben Ländern und auf vier Kontinenten durchgeführt werden.

Energie aus Wellen

wellenenergieEin Titan der erneuerbaren Energien erwacht. Im Meer schlummert unendlich viel Energie. Theoretisch sogar 76 mal mehr als die gesamte Menschheit heute verbraucht. Das Meer ist seit jeher als Urgewalt geachtet und gefürchtet von den Menschen. Es trennt die Kontinente - und verbindet sie zugleich. Erst schien es unüberwindlich, heute verlaufen die wichtigsten Handelsrouten über das Meer.

Europäischer Solarpreis 2006

solarpreis2 Gewinner ist unter anderen die "tz-München", die mit der Serie "Zukunft Erde" sechs Wochen lang täglich eine Seite über umweltfreundliche und zukunftsweisende Energiepolitik behandelte. Dr. Hermann Scheer, Präsident von EUROSOLAR und Preisträger des Alternativen Nobelpreises, sprach zum Thema "Preisträger als Vorbilder".

Unterkategorien

  • Energie

    Energiethema Unternehmen, Haushalt + Privat

    Beitragsanzahl:
    11
  • Mobiltät

    Mobilität - Elektro- Hybrid,  Verkehrs- und Reisefahrzeuge, Mobilitäts-Konzepte

    Beitragsanzahl:
    17
  • Innovation

    Innovation - Cleantech Produkte

    Beitragsanzahl:
    42
  • Green Tech

    GreenTech - Clean Technology für Industrie und Wirtschaft

    Beitragsanzahl:
    31

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben