LOHAS.de

Montag, 21. August 2017

Aktuelle Seite: Home Technologie Energie DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY

DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY

Vierte Revolution

Jetzt frei im Internet zu sehen. Es ist eine Erfolgsgeschichte ohne Gleichen: den Kino-Dokumentarfilm DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY haben in Vorführungen und TV-Ausstrahlungen in über 30 Ländern in 26 Sprachen bisher über 7 Million Menschen gesehen. In Hunderten von Veranstaltungen in der ganzen Welt

Von Beirut bis Irkutsk, von Berlin bis Fukushima - diskutierten TeilnehmerInnen vielfach auch unter Anwesenheit des Regisseurs Carl – A. Fechner die mitreißende Message des Films: die 100-prozentige Umstellung der Welt auf ein dezentrales, gerechtes System der Energieversorgung aus Erneuerbaren Ressourcen ist möglich, – und zwar schon bis zum Jahr 2030. Eine DVD Fassung in 8 Sprachen steht aktuell zur Verfügung.

Aber es gibt keinen Zweifel: die Energiewende ist in Gefahr. Weltweit erleben wir einen Rollback zu verkrusteten, zentralisierten Strukturen. Schon werden wieder Atomkraftwerke gebaut, auf 67 Baustellen auf der ganzen Welt. Selbst in Japan haben Lobbyisten des fossilen, nuklearen Systems wieder das Sagen.

Unter dem Eindruck dieser bedrohlichen Entwicklung und mit großzügiger Unterstützung der Wavecon-Stiftung hat sich das Team um Carl-A. Fechner jetzt zu einer völligen Internet-Freigabe der deutschen Fassung des Films entschlossen und damit ein jahrelanges Versprechen eingelöst.

TRAILER



ZuschauerInnen können zudem mit einer Spende auf freiwilliger Basis die weitere Verbreitung des Films voranbringen. Der Clou: von jedem Euro, der gespendet wird, gehen 50 Cent direkt an die Schüler-Initiative Plant-for-the-Planet. In Tausenden von Schülerakademien aktiviert diese einmalige Initiative eine ungezählte Anzahl von Kindern und Jugendlichen überall in der Welt Bäume zu pflanzen. Mehr als 10 Milliarden Bäume haben sie auf diese Weise der Erde geschenkt, – eine Billion Bäume sollen es in den nächsten 10 Jahren werden. Ein messbarer Beitrag zur CO2 Reduktion.

Das Team von fechnerMEDIA freut sich sehr, die Initiative Plant for the Planet unterstützen zu können und dankt insbesondere dem Gründer der Wavecon Stiftung Cemil Degirmenci für sein beharrliches Engagement und die finanzielle und technische Unterstützung, ohne die dieses Streaming-Projekt nie zustandegekommen wäre.

Regisseur Carl-A. Fechner ist sehr gespannt auf die Resonanz: “Wir bieten nun Millionen von Menschen, die den Film DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY noch nicht sehen konnten, die immer wieder erbetene Möglichkeit, sich an diesem einzigartigen Projekt zu beteiligen. Meine Bitte an Euch alle: verbreitet diese Message. Helft mir, dass noch viel viel mehr Menschen mit der faszinierenden Botschaft in Kontakt kommen. Und lasst uns gemeinsam weiterkämpfen: mit Liebe, Beharrlichkeit und Entschlossenheit.”

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Empfehlung

Blockprint ist eine uralte indische Textiltradition. Das jew ...

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben