LOHAS.de

Samstag, 23. September 2017

Aktuelle Seite: Home Technologie Green Tech Umweltbewusst Wäsche trocknen

Umweltbewusst Wäsche trocknen

Solartrockner - Foto: Miele

GreenTec Award für Solartrockner. Hohes Einsparpotential durch Solarwärme. Kostenlose Sonnenenergie direkt zum maschinellen Wäschetrocknen zu nutzen – diese Idee hat dem Solartrockner, ein Gemeinschaftsprojekt der Unternehmen Miele und Solvis, einen der bedeutendsten Umweltpreise Europas verschafft.

Die Jury für den GreenTec Award war überzeugt: Mit dem Solartrockner 50 Prozent Energie im Vergleich zum Wärmepumpentrockner einsparen zu können, ist preiswürdig. Den unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltminister Peter Altmaier stehenden Preis erhielten die beiden beteiligten Unternehmen dieser Entwicklung in der Kategorie Bauen und Wohnen. Da der Wäschetrockner zu den größten Energieverbrauchern im Haushalt zählt, ist der Einsatz von Solarenergie gerade bei diesem Gerät besonders interessant. Denn hiermit können Energiekosten und Umweltbelastung deutlich reduziert werden.

Der „T 8881 S EcoComfort“ ist der weltweit einzige Solartrockner. Er nutzt die Sonnenenergie, um die Luft im Wäschetrockner zu erwärmen. Der Trockner  ist an die Heizungsanlage des Hauses angeschlossen, die mit der Solarthermieanlage auf dem Dach verbunden ist. Dies schont die Umwelt, denn der Solartrockner mit der Energieeffizienzklasse A+++ ist bis zu 80 Prozent sparsamer als konventionelle Trockner.  Zusätzlicher Vorteil: Im Sommer trägt der Solartrockner zur Auslastung der Solaranlage bei. Der Solartrockner wird seit Mai angeboten.

Der GreenTec Award wurde zum sechsten Mal vergeben. Dabei wurden in insgesamt acht Kategorien die innovativsten grünen Produkte, Projekte und Umweltideen ausgezeichnet. Zur diesjährigen Preisverleihung, die am 30. August stattgefunden hatte, waren führende Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien nach Berlin gekommen. Gut 800 Gäste feierten die Preisträger in einer aufwändigen Gala.

www.miele-nachhaltigkeit.de

 

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben