LOHAS.de

Donnerstag, 21. September 2017

Aktuelle Seite: Home Wirtschaft Marketing + Konsum Neue Dimension des Marketings

Neue Dimension des Marketings

Philip Kotler gilt als Marketing-Papst und Begründer des neuen Marketings. Seine 4-P’s die er erfunden und eingeführt hat sind legendär und stellen den Mittelpunkt jeder Marketingvorlesung dar. Allerdings verändert sich das

Marketing auch stark: Marketing in Social Medien und Neuromarketing sind hier nur zwei Schlagwörter. Kotler stellt nun die neue Dimension des Marketings vor.

Buchbesprechung: Die neue Dimension des Marketings

In der Wirtschaft wird immer mehr Abstand genommen vom Konstrukt des homo oeconomicus, also vom Kunden der immer rational denkt und handelt und nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht ist. In den letzten Jahren hat sich eine andere Sichtweise durchgesetzt: Die Kunden sind vielschichtig und man kann sie nicht einfach in ein Konstrukt stecken. Dies spiegelt sich auch im Marketing wieder. Der Kunde möchte für ein Produkt begeistert werden, einen Nutzen davon haben und er wünscht, dass auf ihn eingegangen wird. Daher haben sich in den letzten Jahren neue Arten von Marketing entwickelt wie zum Beispiel das Neuromarketing oder das Storytelling.

Auf diese Entwicklungen reagiert nun auch Philip Kotler mit seinem neuen Buch “Die neue Dimension des Marketings”, das im amerikanischen Originaltitel aus meiner Sicht treffender “Marketing 3.0″ heißt. Kotler und seine Co-Autoren stellen in diesem eine neue Art des Marketings vor: nicht mehr das bloße verkaufen von Produkten oder Dienstleistungen, sondern das “vermarkten” von Missionen, Werten und Sinn gegenüber dem Konsumenten.

Nach ausführlichen Darstellungen wie sich das Marketing in den letzten 60 Jahren verändert hat, wie man die neue Dimension in eine Strategie ableiten kann und wie diese dann zur Anwendung kommt, stellen die Autoren am Ende zehn Punkte für das neue Marketing 3.0 auf:

  1. Lieben Sie Ihre Kunden und achten Sie Ihre Konkurrenten
  2. Erkennen Sie Veränderungen und zeigen Sie sich wandlungsfähig
  3. Achten Sie auf Ihren guten Namen und zeigen Sie, wer Sie sind
  4. Kunden sind unterschiedlich. Wenden Sie sich zunächst an solche, die am meisten von Ihnen profitieren
  5. Bieten Sie stets ein interessantes Paket zu einem fairen Preis an
  6. Zeigen Sie Präsenz, verbreiten Sie die gute Nachricht
  7. Gewinnen Sie Kunden, halten und mehren Sie sie
  8. Jedes Unternehmen ist ein Dienstleistungsunternehmen
  9. Verbessern Sie laufend Ihre Geschäftsprozesse in Bezug auf Qualität, Kosten und Lieferung
  10. Sammeln Sie einschlägige Informationen, doch treffen Sie am Ende weise Entscheidungen

Der Gewinn an diesem Buch sind nicht unbedingt neue Thesen. Das was angesprochen wurde, gilt schon länger als state of the art im neueren Marketing. Das interessante und gewinnbringende ist das Kotler dies nun auch anspricht, einen Teil seiner früheren Theorien auf den Prüfstand stellt und konkret aufzeigt wie die neue Dimension des Marketings aussehen und ins Unternehmen integriert werden können.

Gerade auch für das Marketing in sozialen Einrichtungen bietet das Buch gute Ansätze. Denn in diesem Bereich war es ja schon immer so, dass neben einem Produkt oder einer Dienstleistung auch immer die Werte und die Philosophie des Anbieters mitverkauft werden. Gerade im sozialen Bereich ist dies wichtig, da man kein Produkt zum Anfassen hat sondern den Kunden von einer Dienstleistung überzeugen muss, von der er erst nach seiner Entscheidung erfahren kann ob diese gut erbracht wird oder nicht. Mit den 10. Credos für ein Marketing 3.0 können daher die Einrichtungen und Unternehmen ihr Marketing nochmal auf den Prüfstand stellen.

Daher sollte dieses Buch jeder lesen der im Marketing arbeitet, aber auch schon Studenten in der Ausbildung, da die Zukunft wohl eher in der hier beschriebenen Dimension liegen wird, wie am starren festhalten der 4-P’s. Kotler schafft es gut und kompakt darzustellen wie ein Marketing im 21. Jahrhundert aussehen muss.

Die neue Dimension des Marketings von Philip Kotler, Hermawan Kartajaya und Iwan Setiawan ist im Campus Verlag erschienen.
> Buchshop

Philip Kotler ist Professor für internationales Marketing an der Kellog School of Management, Chicago. Er ist der renommierteste Marketingexperte weltweit. Zahlreiche seiner Bücher sind Bestseller.

Hermawan Kartajaya ist Gründer von MarkPlus, der größten Marketingberatungsfirma Indonesiens.

Iwan Setiawan ist Senior Consultant bei MarkPlus.

Quelle: S.Ottman / consilia::blog

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben