Deutschlands + Europas gewaltige Aufgabe

Alle haben recht und alle haben unrecht: Das macht die gegenwärtige politische Auseinandersetzung mit der kontinuierlichen Zuwanderung nach Europa so kraft- und perspektivlos. Das ist also das Ergebnis einer aufgeklärten Kultur? Europa sei ein freiheitlicher, ein liberaler Kontinent, das glaubt man gerne, wenn man Hintergründe machtpolitischer Einflüsse aussen vor lässt und wie nicht nur wie hier im Welt-Kommentar in intellektuellen Mental-Strukturen schwelgt. Nun auf einmal sind die „analytischen Kräfte und die Fantasie der Gesellschaft und aller Professionen gefragt“… nachdem die echten Entscheidungen lange Zeit bei Politikern, Wirtschaft und Intellektuellen konzentriert wurde. Und dann muss Integration auch noch umgesetzt werden, im Alltag spielen sich die Folgen dieser Realität hauptsächlich an einem Ort ab: bei den Bürgern. Plötzlich soll alles basisdemokratisch werden? Da fehlt noch die Grundlage und Praxis in der wahren Gestaltungmöglichkeit von Bürgern in unserer der Lobbykratie verdächtigen Nation. Was tun? Alle hantieren mit Teilwahrheiten, die sie gerne zu ganzen Wahrheiten erklären, die sie aber nicht zu einem Ganzen zusammenfügen können. Doch wir haben keine Wahl, das Kind ist (oder wurde) in den Brunnen gefallen. Mehr…

About

Nachhaltigkeit + die Entdeckung Trojanischer Pferde…

Populäre Projektionen dessen, wie eine Bewusstseinsveränderung aussehen wird, sind in den meisten Fällen nur eine Neugestaltung der „alten Denkschablonen „. Eine größere, bessere Box, in der das Paradigma aufgewertet wird, das die Bedingungen verbessert, unter denen wir unsere Sucht auf eine „grüne“ Art und Weise genießen können.

So wichtig wie das ökologische Bewusstsein ist, es ist nicht genug. Das neue Paradigma kann nicht aus der intellektuellen Abstraktion einer dualistischen Interpretation einer „besseren Welt“ verwirklicht werden, die auf der Infrastruktur der existierenden Varianten-Matrix aufbaut, die dieses Paradigma erzeugt.

Gut zu wissen
Informationen zu akutellen Themen