LOHAS.de

Dienstag, 18. September 2018

Aktuelle Seite: Home Green Living Topics TOFU für ALLE? Precht sieht Ende der Massentierhaltung

TOFU für ALLE? Precht sieht Ende der Massentierhaltung

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Ähnlich wie bei der Diskussion um das Grundeinkommen argumentiert Precht auch in der Frage des Fleischkonsums gegen die Argumente der Lobbyisten, die ihre Studien in Auftrag geben um ihre eigenen Interessen zu wahren... An der Einschränkung und langfristiger Abschaffung der Massentierhaltung führt kein vernünftiger Weg vorbei. In der Frage des Grundeinkommens und der Finanzierung plädiert Precht mit einer Transaktionssteuer für alle Geldgeschäfte, die mit Gebühren weit unter 1% liegen würden. Nun rechnet jeder Protagonist je nach Zugehörigkeit zur Wirtschaft, Lobby und Arbeitsbereich gegen diese einfache Formel an... Warum einfach wenn es auch kompliziert funktioniert, und dadurch nur wenige mitreden können... Bill Gates z.B. hat zusammen mit den Mitstreitern in seiner Stiftung ca. 50 Milliarden liegen, die nach den Regeln der Stifter eingesetzt werden und hier eine Monsanto-Philosophie verfolgt, die besagt, dass nur GMO hohe Erträge in der Agrarwirtschaft ermöglicht, um die Weltbevölkerung ernähren zu können. Das Problem mit Charity dieser Milliardäre >> BAYSANTO, globale Glyphosat-Studie und mehr...Gates Argumente passen perfekt ist das Monopol-Geschäft MADE IN GERMANY von BAYSANTO Mehr...

 

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information sind hier zu finden Datenschutz.

Ich stimme den Cookies der Webseite zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk