take sharing offline sticker on wall
Foto von Annie Spratt

Innovestment – neuartiges Crowdfunding

innovestmentAuktionsplattform für innovative StartUps. Über Online-Auktionen können Start-Ups bereits in der Frühphase Investoren und damit Kapital für ihr unternehmerisches Vorhaben gewinnen und private Investoren auf diesem Weg einfach und transparent von den Wachstumschancen dieser Unternehmen profitieren.

Die Gründer von Innovestment haben selbst erlebt, dass der Markt für Wagniskapital für Unternehmen in der Frühphase unterentwickelt ist. Ob selbst als Gründer, als Betreuer für Ausgründungen der RWTH Aachen oder als Unternehmensberater haben sie vielfach mitbekommen, wie schwierig die Kapitalsuche für junge Unternehmen auch mit einem guten Team und einer exzellenten Geschäftsidee ist. Mit dem Angebot von
Innovestment möchten sie deshalb einen Beitrag dazu leisten, diese Lücke zu schließen und es sowohl den Start-Ups einfacher zu machen, ihre Ideen umzusetzen – als auch privaten Anlegern den Zugang zu einer neuen Anlagemöglichkeit zu erschließen.

innovestmen auktion

{jathumbnail off images=”images/content_08_2013/innovestment_auktion.jpg”} Auf innovestment.de können sich Start-Ups in Form von standardisierten Profilen Privatanlegern präsentieren. In online-Auktionen können Startups Ant eile an Gewinn und evt. Verkaufserlös ihres Unternehmens versteigern. Private Investoren können auf diese Anteile bieten, und damit eine stille Beteiligung erwerben, die nach einem standardisierten Beteiligungsvertrag geschlossen wird. Somit können Investoren erstmals mit einem Kapitaleinsatz ab ca. 2.000 € an den Chancen neuer Technologien und innovativer Geschäftsmodelle teilhaben. Innovestment verdient an einer Provision, die bei erfolgreichem Abschluss von Beteiligungen durch das Start-Up gezahlt wird.

Crowdfunding ist in Deutschland eine noch junge Form der Finanzierung von Projekten, und beschreibt die Finanzierung eines Projektes durch überschaubare Beträge einer größeren Gruppe von Menschen im Web. Bislang wurden auf Crowdfunding – Plattformen wie startnext.de oder betterplace.org hauptsächlich kulturelle oder soziale Projekte finanziert. Innovestment.de ist eine der ersten Plattformen, auf der Start-
Ups Kapital akquirieren können. Dabei zeichnet es sich durch einen innovativen Auktionsmechanismus, eine sorgfältige Vorauswahl der Gründungsvorhaben und ein ausgeklügeltes Beteiligungsmodell aus.

www.innovestment.de

About

Nachhaltigkeit + die Entdeckung Trojanischer Pferde…

Populäre Projektionen dessen, wie eine Bewusstseinsveränderung aussehen wird, sind in den meisten Fällen nur eine Neugestaltung der “alten Denkschablonen “. Eine größere, bessere Box, in der das Paradigma aufgewertet wird, das die Bedingungen verbessert, unter denen wir unsere Sucht auf eine “grüne” Art und Weise genießen können.

So wichtig wie das ökologische Bewusstsein ist, es ist nicht genug. Das neue Paradigma kann nicht aus der intellektuellen Abstraktion einer dualistischen Interpretation einer “besseren Welt” verwirklicht werden, die auf der Infrastruktur der existierenden Varianten-Matrix aufbaut, die dieses Paradigma erzeugt.

Anmelden

Gut zu wissen
Informationen zu akutellen Themen