News

Umweltgifte: 140000 Stoffe + mind. 300 in jedem Mensch nachweisbar

Sonntag, 05. November 2017

"Viele Stoffe sind problematischer, als wir gedacht haben". Weichmacher, Dünger, Schwermetalle: Tausende Stoffe gelangen in die Umwelt. Ihre Wirkung im menschlichen Körper bleibt oft ungeklärt. so die Headline im Spiegel. Wer hatte jemals etwas anderes gedacht? Hat jemand geda...

Readmore

Künstliche Intelligenz stellt Glauben + Religion in Frage

Sonntag, 22. Oktober 2017

Jedes Mal, wenn du mit Siri, Alexa oder einem Chatbot auf Facebook Messenger interagierst, interagierst du mit AI. Und AI schreitet sehr schnell voran, angetrieben durch den weit verbreiteten Internetzugang und die schnelle Einführung moderner Technologien. Zusätzlich zu den Verbesserungen...

Readmore

5G Expertenforum: Drahtlose Strahlung und menschliche Gesundheit

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Unsere Physiologie ist anfällig für Strahlung und Mikrowellen! Mobiltelefone und andere drahtlose Geräte, die elektromagnetische Felder (EMF) und gepulste Radiofrequenzstrahlung (HFR) erzeugen, sind weit verbreitet, und verursachen potenziell sehr schädliche Auswirkungen auf die G...

Readmore

Sind wir am Anfang eines neuen Goldenen Zeitalters?

Dienstag, 14. November 2017

Schön wär es! Über die Dynamik der Blasen und des Goldenen Zeitalters. Ursprünglich galt das Internet als Vehikel zur Dezentralisierung von Eigentum und Kontrolle. Stattdessen sind wir in die Ära von Google und Facebook übergegangen, wo der Algorithmus zum Produktionsmit...

Readmore

Die Norm des bento bento Journalismus

Samstag, 28. Oktober 2017

bento bento Journalismus - Der Auftrag ist ein genormter Mindset? bento bento Denkschablonen für Gefühle in seiner seichtesten verdummenden Form. Wo tatsächlich nur Aufmerksamkeit erzeugt werden soll, auf Kosten von Menschen, die in schwarz-weiss Muster eingeteilt werden. Die bento Denkm...

Readmore

Postwachstumsprojekte finden in akademischen Milieus statt

Sonntag, 22. Oktober 2017

Silke van Dyk forscht zur Postwachstumsökonomie und hält Verzicht für keine Systemalternative. Studierende und Besserverdienende mögen die Zeit haben, sich in Repair-Cafés und solidarischen Gartenprojekten für eine Welt ohne Wachstumszwang und Umweltzerstörung zu...

Readmore

Wirtschaft

Bestandsaufnahme UNO Agenda 2030

Montag, 24. Juli 2017
Bestandsaufnahme UNO Agenda 2030

Es gibt keinen Planeten B. Wer sich dieser Einsicht nicht verschließt, muss versuchen, die  2015 beschlossenen 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung ( SDGs ) so schnell wie möglich und so gut wie möglich umzusetzen – und zwar in einer globalen Partnerschaft. Die Agenda 20...

Readmore

Selbstheilung ist Weltheilung

Mittwoch, 18. Oktober 2017
Selbstheilung ist Weltheilung

Das Leben wird immer komplexer. Mit dem Aufstieg des Internets haben wir Zugang zu mehr Informationen als zu irgendeinem anderen Zeitpunkt in der aufgezeichneten Geschichte. Die Informationen nehmen in einer Welt zu, die durch Wirtschaftskrisen, Klimawandel, den Verlust der Privatsphäre und die...

Readmore

Zurück aufs Land?

Montag, 17. Juli 2017
Zurück aufs Land?

Immer mehr Menschen sind des anonymen Lebens in der Stadt und fremdbestimmter Lohnarbeit überdrüssig. Ralf Otterpohls Konzept des »Neuen Dorfes« zeigt, wie es anders gehen kann: Hundert Minifarmen produzieren hochwertige Lebensmittel für Dorf und Stadt, werten die Böd...

Readmore

Bekämpfung der Ungleichheit - Grundeinkommen?

Dienstag, 24. Oktober 2017
Bekämpfung der Ungleichheit - Grundeinkommen?

Die zunehmende Ungleichheit und das langsame Wirtschaftswachstum in vielen Ländern haben die Politik zur Unterstützung des integrativen Wachstums in den Mittelpunkt gerückt. In einem marktorientierten Wirtschaftssystem ist zwar eine gewisse Ungleichheit unvermeidlich, doch überm&...

Readmore

Wohlstand ohne Wachstum

Montag, 24. Juli 2017
Wohlstand ohne Wachstum

Unsere Wirtschaft ist auf Produktivität und Wachstum fixiert. Wie können wir sie in ein Wirtschaftsmodell verwandeln, das auf einem breiter gedachten Wohlstandskonzept aufbaut? Das unser Leben wertvoll macht, statt unseren Planeten zu zerstören? Die Wahrheit ist: Eine Wirtschaft, dere...

Readmore

Gesundheit

Gemeinsam für ein besseres Food-System

Sonntag, 09. Juli 2017
Gemeinsam für ein besseres Food-System

HERMANN’S ist ein internationales Netzwerk für Food-Innovation, das Verbraucher, Vordenker und Industrie zusammenbringt, um gemeinsam die großen Herausforderungen des Food-Systems anzugehen. Als Tochterunternehmen der Bahlsen-Gruppe wollen die Gründer Verena Bahlsen, Laura Jasp...

Readmore

Technologie

Neuverteilung der Welt - Internet der Dinge

Freitag, 03. November 2017
Neuverteilung der Welt - Internet der Dinge

Weltweit dürften mehr als vier Milliarden Menschen ein Smartphone nutzen. Viele Menschen können sich ein Leben ohne ihr Smartphone kaum noch vorstellen. Sie sehen in ihnen nicht mehr nur hilfreiche Geräte, sondern digitale Spiegel, ja Verlängerungen ihres Ichs. Längst erfolg...

Readmore

Was ist Singularity und Künstliche Intelligenz

Sonntag, 18. Juni 2017
Was ist Singularity und Künstliche Intelligenz

Die Öffentlichkeit hat die Tragweite noch lange nicht verstanden, was hier gerade passiert... Die Macher der Singularity University glauben, dass Technik die Probleme der Welt lösen wird. Mit Singularity Horizont ist ein Zeitpunkt gemeint, an dem künstliche Intelligenz menschliche Int...

Readmore

Mindfulness

Radical Wholeness

Freitag, 17. November 2017
Radical Wholeness

Radical Wholeness geht frontal auf ein Handicap ein, das tief in unserer Kultur verankert ist - und so auch in jedem von uns; eine Behinderung, die unsere Art zu leben beeinflusst. Unsere Kultur ist sozusagen völlig blind. Wir spüren nicht das Selbst als Ganzes oder das Geschenk als Ganzes...

Readmore

5 Traps Used to Shut Down Consciousness

Freitag, 20. Oktober 2017
5 Traps Used to Shut Down Consciousness

The human condition at present is one of slavery, a new kind of slavery, where bondage is psychological and spiritual rather than physical. Human consciousness is the target in a broad war of control where people willingly acquiesce to social conditions which clearly fail to serve their best interes...

Readmore

Vom Überfluss zum Überdruss

Freitag, 30. Juni 2017
Vom Überfluss zum Überdruss

Laut Depressionsatlas der Techniker Krankenkasse hat sich die Tagesmenge an Antidepressiva, die zwischen 2000 und 2013 verschrieben wurde, verdreifacht. Für den renommierten Psychologen Wolfgang Schmidbauer ein klares Zeichen dafür, dass in unserer Gesellschaft einiges falsch läuft. D...

Readmore

Die drei Gesichter der Opferhaltung

Dienstag, 26. September 2017
Die drei Gesichter der Opferhaltung

Ob wir es wissen oder nicht, die meisten von uns reagieren auf das Leben als Opfer. Wann immer wir uns weigern, Verantwortung für uns selbst zu übernehmen, entscheiden wir uns unbewusst, als Opfer zu reagieren. Dies erzeugt unweigerlich Gefühle von Ärger, Angst, Schuld oder Unzul...

Readmore

Falsches Leben in einer richtigen Gesellschaft? Oder umgekehrt?

Mittwoch, 16. August 2017
Falsches Leben in einer richtigen Gesellschaft? Oder umgekehrt?

Ursachen und Folgen unserer normopathischen Gesellschaft. Hans-Joachim Maaz. Ein Normopath ist stets normal und angepasst, sein Verhalten überkorrekt und überkonform. Die Zwanghaftigkeit, mit der er den Erwartungen entspricht, verrät indes, dass er ein falsches, ein unechtes Leben f&u...

Readmore